Podcast zum Wahljahr in Thüringen


Was haben Katzenvideos mit politischer Meinungsbildung zu tun? Vertrauen die Thüringer und Thüringerinnen noch in das politische System? Und wie ist es eigentlich um das politische Engagement im grünen Herzen Deutschlands bestellt?

Im Wahljahr 2024 hilft der Podcast „Thüringen Talks“  interessierten Bürgern und Bürgerinnen dabei, die politischen Entwicklungen im Freistaat fachlich fundiert einzuordnen. Experten und Expertinnen aus Wissenschaft und Praxis sprechen in insgesamt zwölf Folgen über die verschiedensten Facetten des Spannungsfeldes Wahlen und Demokratie.

Demokratie von unten: Die Kommunalwahl in Thüringen

Foto: studioline Fotostudio Erfurt Wieso ist das Vertrauen in die Bürgermeister besonders hoch? Weshalb spielen in der Kommunalpolitik Parteien kaum eine Rolle? Und warum sollten sich bei allen weltpolitischen Fragen die Bürger*innen ausgerechnet für die Politik vor ihrer Haustür interessieren? In der fünften Folge des

Die Bausteine der politischen Meinungsbildung

Foto: Anne Günther / Universität Jena Katzenvideos, Filterblasen oder Fakten: Welchen Einfluss haben Social Media und Fake News auf unsere politischen Überzeugungen? Wie entwickeln wir zu komplexen Fragen klare Haltungen? Und kann man der eigenen Meinung überhaupt trauen? In der vierten Folge des Podcasts „Thüringen

Das Vertrauen in die Demokratie

Foto: Anne Küppers Vertrauen die Bürger und Bürgerinnen noch in die Demokratie? Welche Kriterien beeinflussen diesen Faktor? Und wieso ist Vertrauen eigentlich wichtig für die demokratische Staatsform In der dritten Folge des neuen LZT-Podcasts „Thüringen Talks“ unterzieht die Politikwissenschaftlerin Dr. Anne Küppers den gesellschaftlichen Rückhalt

Dynamiken in der politischen Kultur

Foto: Claudia Höhne. Befindet sich die Demokratie in der Krise? Woran ist eine kritische Entwicklung des politischen Systems ablesbar? Und was kann jeder Einzelne tun, um die Demokratie zu stärken? Der Historiker Sven Tetzlaff, Leiter des Bereichs Demokratie und Zusammenhalt der Körber-Stiftung, blickt mit uns

Grußwort der TLM

Jochen Fasco, der Direktor der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM), begrüßt die Zuhörer*innen des neuen Podcasts "Thüringen Talks"- ein gemeinsames Projekt der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen und der TLM.